Verantwortungsvolles Investieren mit dem C-QUADRAT GreenStars ESG

Der C-QUADRAT GreenStars ESG befindet sich fortlaufend an der Spitze der flexiblen Vermögensverwaltungsprodukte. Seit Auflage beträgt die durchschnittliche Wertentwicklung +7,38% pro Jahr (AT0000A12G92 / Daten per 30.4.2021). Als vermögensverwaltender Mischfonds konnte er dabei höchste Nachhaltigkeitsstandards einhalten.

Zudem wurde das Management-Team des Fonds von Citywire als „Best Fund Manager 2020“ in der Kategorie „Mixed Assets – Aggressive EUR Deutschland“ ausgezeichnet und erzielt auch Top-Noten bei der Einhaltung von ESG-Standards. Aufgrund seines flexiblen vermögensverwaltenden Ansatzes kann der C-QUADRAT GreenStars ESG seine Aktienquote zwischen 51 und 100% variieren und über Derivate weiter absenken, alternativ wird in Unternehmensanleihen investiert. Auch bei Morningstar hält der Fonds aktuell bei fünf Sternen:

Das Fondsmanagement setzt den Fokus auf Qualität, Nachhaltigkeit und aktives Risikomanagement. Aus fundamentaler Sicht ergibt sich dadurch ein Schwerpunkt vor allem auf Blue-Chip-Unternehmen mit globaler Ausrichtung, wobei qualitativ hochwertige Unternehmen mit dominanter Marktstellung, hohen Margen, stetig wachsenden Erträgen und niedrigerem Verschuldungsgrad bevorzugt werden.

»Qualitativ hochwertige Unternehmen können sich flexibel an verschiedene Marktlagen anpassen und sind damit weniger abhängig von Wirtschaftszyklen.«

Der C-QUADRAT GreenStars ESG ist konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Diese rückt immer mehr in den Fokus der Anlegerinnen und Anleger, da verstärkt nach Investments, welche verantwortungsvoll mit dem veranlagten Geld umgehen, gesucht wird. Im Zuge dessen sollen nicht nur Renditechancen genutzt, sondern auch ein positiver Beitrag für die Umwelt und das Leben der Menschen geleistet werden. Nachhaltiges Investieren betrifft dabei nicht nur Umweltthemen wie den Klimawandel oder die Ressourcenschonung, auch soziale Kriterien werden bedacht, wie der faire Umgang mit Mitarbeitern, Zulieferern oder Kunden. Wichtig ist zudem eine gute Unternehmensführung, welche transparent und im Einklang mit internationalen Standards erfolgen soll. Diese drei Aspekte werden mit den Buchstaben „ESG“ beschrieben, wobei E für Environment (Umwelt), S für Social (Soziales) und G für Governance (Unternehmensführung) steht.

Die internationale Staatengemeinschaft hat sich im Rahmen der Vereinten Nationen dazu entschlossen, eine nachhaltige Entwicklung zu fördern. Dazu wurden die sogenannten Sustainable Development Goals definiert und ein Fahrplan zur Erreichung dieser Ziele ausgearbeitet.  Die Umsetzung dieser Ziele hat gerade im letzten Jahr deutlich an Fahrt aufgenommen. Im Rahmen der COVID-Pandemie haben die Staaten umfangreiche Stützungsmaßnahmen für die Wirtschaft bekanntgegeben. Die Bereitstellung der Gelder wird dabei vornehmlich an die Förderung der Nachhaltigkeit geknüpft, um wirtschaftliche Anreize für dessen Umsetzung zu schaffen.

Als Beispiel ist der „Green Deal“ der EU zu nennen, durch den mehrere hundert Milliarden Euro Fördermittel in nachhaltige Projekte fließen sollen.  Aber auch in den USA und in Asien wird an vergleichbaren Initiativen gearbeitet. Für den Anleger ergeben sich damit viele Möglichkeiten, von diesen neuen Anlagechancen zu profitieren. Betroffen sind Bereiche wie nachhaltige Mobilität, saubere Energie, verbesserte Gebäudedämmung, CO2 Reduktion in industriellen Prozessen, lokale Agrarwirtschaft und die Reduktion von Umweltverschmutzung.

»Der Green Deal und ähnliche nachhaltige Initiativen bieten viele neue Anlagechancen, von denen die Umwelt und die Anleger profitieren können.«

Für die C-QUADRAT Asset Management GmbH sind diese Entwicklungen keine Modeerscheinungen. Der erste nachhaltige Investmentfonds wurde bereits 2006 aufgelegt. Seit 2011 gehört C-QUADRAT zu den Erstunterzeichnern der „Principles for Responsible Investment“ (PRI) der UN in Österreich, bereits mehrfach wurden sowohl das Unternehmen als auch die Produkte für ihre Nachhaltigkeitsleistungen prämiert. Erklärtes Ziel ist es, auch in Zukunft ausgezeichnete Renditen durch verantwortungsvolles Investieren zu liefern.

Erfahren Sie mehr zum ESG Ansatz und über C-QUADRAT

Folgen Sie C-QUADRAT auf LinkedIn: 

C-Quadrat Asset Managment GmbH: Übersicht | LinkedIn

Vision Microfinance: Übersicht | LinkedIn

nach oben